Und wieder ein Garten mit Plakette :-)

Herzlich Willkommen im Netzwerk von Natur im Garten NRW e.V. liebe Katharina Vieth und tausend Dank an Jutta Beuse von den Gartenhorizonten / Natur im Garten Niedersachsen die ganz unkompliziert und kollegial die Zertifizierung an der Landesgrenze zu Niedersachsen übernommen hat!!! Katharina Vieth hat einen tollen naturnahen Garten und beeindruckt mit ihrem Pflanzenwissen! Vor 3 Jahren hat sie angefangen, den...

Neue Zertifizierung in Rüthen

Der Garten von Liza Hendricks in Rüthen ist ein circa 2000 m² großer Naturgarten und wurde mit einheimischen Sträuchern und Bäumen rundum bepflanzt. Nistmöglichkeiten für Vögel, Fledermaus und Insekten sind in reichlicher Anzahl vorhanden. Auch Laubhaufen und Igelhaus wurden nicht vergessen. Nahrung für Insekten gibt es in ausreichender Anzahl  auf Blumeninseln im Rasen. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Hummeln, denn jeder...

Erste Grundschule in NRW zertifiziert!

Herzlichen Glückwunsch an die Adam-Riese-Schule Meerbusch Der Club Soroptimist International Meerbusch überreichte am 6.5.2024 der Adam Riese Schule in Meerbusch Büderich, als erste Schule in Meerbusch und NRW die Plakete „Natur im Garten“. Mit 14 Klassen und Natur im Garten hat die Gemeinschaftsschule schon Erfahrung. Im Schulgarten findet mehrmals wöchentlich Unterricht statt, berichtet Farina Herbring. Unterstützung dabei findet sie auch...

Die zweite Zertifizierung am letzten Wochenende, in Grefrath

Anne Hollinghaus mit ihrem naturnah gestaltetem Garten wurde am Wochenende für die ökologische Pflege des Gartens ausgezeichnet. Nach ersten Anfängen hat sie vor vier Jahren das Gartenfieber erfasst und heute hat sie einen wunderschönen romantischen Garten, nach ökologischen Kriterien von Natur im Garten NRW e.V. gepflegt. Natürliche Materialien, Stauden, ein herrlicher Bestand an alten Bäumen, Gemüsegarten und vieles mehr machen...

Erste KiTa in NRW wird mit der Natur im Garten Plakette ausgezeichnet

Erste KiTa in NRW wird mit der Natur im Garten Plakette ausgezeichnet dank der Initiative von Vera Jentjens und ihren Kolleginnen von Soroptimist Club Meerbusch konnte nun die erste Kindertagesstätte in NRW mit der Plakette von Natur im Garten NRW e.V. ausgezeichnet werden. Der Kindergarten ‚Rasselbande‘ hat nicht nur ökologisch gepflegte Grünanalagen sondern auch ein pädagogisches Konzept, damit Kinder von Anfang...

Neue Gartenauszeichnung

Ralf Becker hat mit seinem Garten einen langjährigen Traum umgesetzt: ein eigenes grünes Paradies in dem nicht nur die Menschen gern leben, sondern auch Insekten und Tiere ein zu Hause finden können. Mit großem Einsatz hat er aus einem langweiligen Rasen Geviert mit Kirschlorbeerhecke einen lebendigen Naturgarten gestaltet. Im Rahmen der offenen Gartenpforte kann man Ralfs Gartenparadies besuchen. Termine dazu...

Neue Auszeichnung mit der Plakette von Natur-im-Garten NRW

Sabine Patzer und Thorsten Arkenau haben im vergangenen Jahr ein Haus in Mettmann von einer alten Dame gekauft. Der Garten war ein alter Bestandsgarten und wird nun langsam behutsam ökologisch eingepflegt. Die beiden Hobbygärtner stehen am Anfang eines langen Prozesses und haben als Autodidakten angefangen den Garten umzugestalten. Learning by doing und viel Gartenleidenschaft!

Auszeichnung für den Garten des Johanneswerks Wohnverbund Essen Borbeck

Conny Brodersen hat am 23.08.2023 einen besonderen Garten mit der NATUR im GARTEN Plakette ausgezeichnet: Es ist der Garten des Johanneswerks Wohnverbund Essen Borbeck. Herzlichen Glückwunsch an den Gärtner Daniel, und die Bereichsleiterin Christiane Altmann. Der Garten wurde von Daniel angelegt und wird von den Bewohnern gepflegt. Wir sind begeistert und gratulieren von ganzem Herzen

24-06-2023: Kräuterwanderung entlang des Neanderland STEIGs mit Marianne Radtke!

Pflanzenwelt am NeanderlandSteig entdecken! Die Pflanzenwelt am Reusrather Teil im Süden des Neanderlandes ist vielseitig. Die Kräuter-Werkstatt lädt am Samstag den, 24.06.2023 zu einer Entdeckungstour ein. Die Exkursion dauert ca. 4 Stunden. Marianne Radtke gibt an diesem Tag Einblicke in das Biotop am Wegesrand des NeanderlandSteigs. Auf festes Schuhwerk und witterungsgerechte Bekleidung ist zu achten. Taschenmesser, Papiertüte, Getränke, Fotoapparat oder...

08-06/11-06/18-06-2023: Offene Gartenpforte in Kaarst

Am 8.6. öffnet der Garten Hortus Muliplex im Rahmen der offenen Gartenpforte in Kaarst bei Dagmar Spona, begnadete Hortusgärtnerin mit riesigem Fachwissen zu Wildstauden! Es lohnt sich! Termine: 08.06.2023, 10:00 bis 16:00 Uhr 11.06.2023, 10:00 bis 16:00 Uhr https://fb.me/e/Xr4be2lB 18.06.2023, 10.00 bis 14:00 Uhr (Offene Naturgartenpforte) https://fb.me/e/2uAaelOd7 Ort: Am Breiten Deich, 41564 Kaarst

14-06-2023/28-06-2023: Sommer Wildkräuterführung, mit Kräutersalz – Herstellung

Mit Marianne Radke Was die wilden Kräuter am Wegesrand so können • geheimnisvolle Geschichten & strotzende Lebenskraft • spannende & überraschende Heilwirkung • Tipps, um die Müdigkeit zu vertreiben Wann: 14. Juni 2023, 18 Uhr und 28. Juni 2023, 18 Uhr Sommerkräuter für alle: Zum Abschluss stellen wir gemeinsam ein wild-grünes Kräutersalz her = ein bisschen wildes Grün für alle...

Die heutige Gartenauszeichnung geht nach Wassenberg.

Am 6. Mai 2023 konnten wir einen weiteren Garten zertifizieren. Die Auszeichung geht an den Garten des Biologen Dr. Kleikamp für seinen Hortus. Wer sich den Garten selbst ansehen möchte und von umfassenden biologischen Wissen profitieren möchte, kann dies am nächsten Wochenende zur offenen Gartenpforte im nördlichen Rheinland machen! 13. und 15.5 von 12:00 bis 16:00 Uhr: Informationen gibt es...

Natur im Garten NRW bei der Saatgutbörse in Mönchengladbach

Unser erster Einsatz Natur im Garten NRW 2023 bei der Saatgutbörse in Mönchengladbach war ein voller Erfolg! Ulrike und Dagmar haben uns dort vertreten. Viele Besucher holten sich Rat bei uns! Den Bericht aus der Presse findet ihr hier: https://www.der-lokalbote.de/index.php?id=43&tx_ttnews[tt_news]=14581&cHash=0aed9ad6184f30fbfb2a95883ce28542&fbclid=IwAR12EhV3YSRs7mL2DHAV7a2eZaGvTBkkNbunHUe0y2-msZqgCXkQMawh2vg

Die Frau für mehr Natur im Garten

Michael Klatt von der Rheinischen Post Geldern berichtet: Gabriele Böhm aus Herongen ist Vorsitzende des neuenVereins „Natur im Garten NRW“. Ihre Bekanntschaft mit einemÖsterreicher verhalf ihr zu dieser Aufgabe. Sie möchte damit Gutes tunfür Mensch und Tier. Etwas, das viele für einen Widerspruch in sich halten, ist für GabrieleBöhm gar keiner. „Ein ,Natur im Garten’-Garten kann durchaus ein englischer Garten...